Blog Categories

Kategorie:

Postdatum:

Nebelwald in den „Gardens by the Bay“ in Singapur

Nebelwald in den „Gardens by the Bay“ in Singapur

Wer hätte gedacht, dass man in einer riesigen, überfüllten Stadt eine echte Blumenkuppel, einen Nebelwald, preisgekrönte gekühlte Wintergärten, ikonische Superbäume und vertikale Gärten finden würde? Die Natur von ihrer besten Seite…….. Atemberaubend schöne, spektakuläre Szenen, faszinierend und ehrfurchtgebietend, nichts bereitet einen auf das vor, was man in Wirklichkeit sieht. MISTEC Misting Technologies hat dazu beigetragen, dies zu schaffen.

Diese unglaublichen Ausstellungen ahmen einen echten Berg mit einem tropischen Regenwald nach, den man nur in Höhen von über 3000 m findet, wo diese Art von Wäldern ständig in Nebel und Dunst gehüllt ist. Die Attraktion befindet sich in einer 58 Meter hohen, säulenlosen Glaskuppel und zeigt die Zerbrechlichkeit des weltweiten Nebelwaldes. Um sie zu sehen, müssten Sie in die unzugänglichen Gebiete Mittel- und Südamerikas, der Karibik oder Afrikas reisen – oder Sie könnten den Nebelwald in den Gardens by the Bay in Singapur besuchen.

Die Pflanzen im Nebelwald gedeihen in einer vom Menschen geschaffenen natürlichen Umgebung, indem sie alle 2 Stunden durch ein automatisches Bewässerungssystem „bewässert“ werden. Mit Feuchtigkeits- und Temperatursonden, die sich in der Kuppel selbst befinden, wird sichergestellt, dass dieses Naturphänomen unabhängig von der Witterung draußen erhalten bleibt. Wenn dieser Nebel vom Gipfel des Berges herabstürzt, fühlt man sich wie in einer Szene aus Jurassic Park oder Avatar.

Der höchste überdachte Wasserfall der Welt fordert die Besucher auf, dem Nebel zu trotzen und ein Foto an seinem Fuß zu machen. Folgen Sie dem Weg und gehen Sie um den üppig bewachsenen Berg herum – dies ist der Berg des Nebelwaldes, den Sie besteigen werden. Seien Sie nicht beunruhigt. Es ist nicht nötig, den Berg zu Fuß zu erklimmen. Ein Aufzug bringt Sie in den6. Stock und von dort aus müssen Sie nur noch eine Etage bis zum Gipfel hinaufsteigen.

Es ist auch eine Gelegenheit, die Epiphyten zu sehen, die das Äußere des Berges bedecken. Epiphyten sind Pflanzen, die auf anderen Pflanzen und nicht auf dem Boden wachsen. Zu ihnen gehören auch Moose und Orchideen, die nur in sehr feuchten Umgebungen und nur in Nebelwäldern wachsen, wo sie ihren unendlichen Wasservorrat aus dem Wasserdampf der Luft beziehen. Von den Höhen des Berges verlassen Sie den Gardens by the Bay Cloud Forest durch eine Schlucht voller feuchtigkeitsliebender Pflanzen.

Das üppige Grün und die kühle Frische des Nebels lassen einen fast vergessen, dass man sich in einer so dicht besiedelten Stadt befindet ………. DANKE an MISTEC Misting Technologies, dass Sie das alles möglich gemacht haben!